Faustball
SV Amendingen: Neuer Posten für Uwe Theim

Sein Name ist untrennbar mit Faustball und dem SV Amendingen verbunden. Jetzt wurde er für ein herausgehobenes Amt ausgesucht: Uwe Theim wurde vom SV Amendingen zum neuen Bezirksfachwart Faustball gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Rainer Kastner (Augsburg) an. Die Amtszeit beträgt zunächst vier Jahre. Dabei gilt es für Theim, den Spielbetrieb in Bayerisch-Schwaben zu koordinieren, sich um die Belange der schwäbischen Faustballer zu kümmern sowie deren Interessen gegenüber dem BTSV (Bayerischen Turnspielverband (BTSV) zu vertreten.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ