Reihentestungen
Spiel zwischen ECDC Memmingen und Passau Black Hawks findet nicht statt

Das Spiel am Freitag zwischen dem ECDC Memmingen und den Passau Black Hawks kann nicht stattfinden (Symbolbild).
  • Das Spiel am Freitag zwischen dem ECDC Memmingen und den Passau Black Hawks kann nicht stattfinden (Symbolbild).
  • Foto: Erwin Hafner
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Das Spiel zwischen dem ECDC Memmingen und den Passau Black Hawks, das für Freitag angesetzt war, musste abgesagt werden. Die Niederbayern können die Reise nach Memmingen nicht antreten und müssen eine Reihentestung vornehmen, teilt der ECDC Memmingen mit. Der Grund: Bei einem der letzten Gegner wurde mindestens ein positiv getesteter Spieler festgestellt. Ein kurzfristiger Ersatz durch eine Verschiebung im Spielplan konnte nicht realisiert werden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ