Eishockey
Schlag auf Schlag: ECDC Memmingen fährt am Wochenende nach Geretsried

Am Sonntag reisen die Memminger Indians nach Geretsried, um im zweiten Spiel der Viertelfinal-Serie anzutreten. Der ECDC will seiner Favoritenrolle gerecht werden und strebt einen Sieg im Freiluftstadion der 'Riverrats' an.

Bereits zwei Tage nach dem Auftakt der Serie vor eigener Kulisse steht am Sonntag Spiel 2 des Viertelfinals in Geretsried auf dem Programm. Ungewohnt für die Indians wird sicherlich das Freiluft-Feeling sein, denn in Geretsried gibt es noch kein Dach über der Eisfläche.

Den Zuschauern jedoch steht eine Überdachung zur Verfügung, so oder so werden sich zahlreiche Memminger Fans auf den Weg nach Oberbayern machen. Da es bis nach Geretsried nur gut 130 Kilometer sind, wird der Gästeblock mit rot-weißen Schlachtenbummler gut gefüllt sein.

Das Team wird diese Unterstützung auch gut gebrauchen können, gilt Geretsried vor eigener Kulisse doch als großer Favoritenschreck. Oberligist Lindau musste die Heimreise mit einer Niederlage im Gepäck antreten, auch Höchstadt musste einen Punktverlust unter freiem Himmel hinnehmen. Wenn die Indians ihrer Favoritenrolle aber gerecht werden wollen, sollte auch hier ein Sieg angestrebt werden.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019