Meisterschaft
Rugby: Memmingerin wird mit Heidelberg Deutsche Meisterin

Seit fünfeinhalb Jahren spielt Annika Nowotny aus dem Memminger Stadtteil Volkratshofen Rugby.

Zuerst beim TV Memmingen, dann für einige Spiele beim Frauenteam aus Bad Reichenhall. Nun studiert sie in Heidelberg Mathematik und Biologie mit Lehramtsoption.

Seit Januar spielt sie bei den Frauen des Heidelberger RK (HRK). In der Variante mit 15 Spielerinnen pro Team ist die 20-Jährige jetzt an ihrem Geburtstag Deutsche Meisterin geworden – durch einen 13:10-Finalsieg gegen den SC Neuenheim.

Wie Annika Nowotny das Finale erlebt hat, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 15.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen