Sport
Rasantes Derby – Sonthofens Basketballerinnen erwarten Memmingen

Es gibt keine Selbstläufer. Erst recht nicht im Derby. Denn obwohl die Basketballerinnen des TSV Sonthofen seit über drei Jahren in der heimischen Gymnasium-Halle unbesiegt sind, sind die Oberallgäuerinnen am Samstag gegen den TV Memmingen gefordert.

Ab 17 Uhr kommt der Dauerrivale zum Klassiker in der Bezirksoberliga. Spitzenreiter Sonthofen will seine Serie ausbauen – die Gäste indes wollen endlich ins Rollen kommen. 'Man kann noch nicht genau sagen, wie stark Memmingen wirklich ist.

Sie krempeln die Mannschaft um', sagt Sonthofens Trainer Torsten Barabas. 'Sie werden mit vielen Spielerinnen kommen, die noch im vergangenen Jahr U19 gespielt haben.'

Die Sonthoferinnen, in den vergangenen sechs Jahren fünfmal Meister, gehen mit breiter Brust ins Allgäuer Derby. 'Wir werden versuchen, von Anfang an Druck zu machen, schnell nach vorne zu gehen und aggressiv zum Korb zu ziehen.

Es wird ein rasantes Derby werden, weil Memmingen auch das schnelle Spiel liebt', sagt der 40-Jährige.

Wie Sonthofen den TV Memmingen knacken will, lesen Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes, vom 19.11.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen