Ski alpin
Patricia Stöhr und Max Schreyögg sind neue Ottobeurer Meister

Bei den alpinen Skimeisterschaften der Marktgemeinde Ottobeuren gingen 70 Teilnehmer am Oberjoch an den Start. Es wurde ein Riesenslalom in einem Durchgang gefahren, der von Hermann Müller flüssig gesetzt worden war. Bei schönstem Wetter und allerbesten Schneeverhältnissen hatten Patricia Stöhr und Max Schreyögg (beide starten in der Jugendklasse) die Nase vorn.

Peter Albrecht gewinnt den Gedächtnispokal

Peter Albrecht sicherte sich in der Klasse Herren 41 mit der zweitbesten Gesamtzeit den Walter-Lang-Gedächtnispokal.

Ottobeurer Schülermeister wurden Alexandra Niethammer und Lukas Karner. Die jüngste Teilnehmerin war die sechsjährige Marla-Maria Thomsen. Bei der Siegerehrung gratulierte Hartmut Lechner den Siegern und überreichte Pokale und Urkunden.

Sieger in den einzelnen Klassen:
  • Schülerinnen I (2003 und jünger): 1. Caroline Niethammer, 2. Marla-Maria Thomsen.
  • Schüler I: 1. Maximilian Lechner, 2. Lars Maier, 3. Andreas Weiß.
  • Schülerinnen II (2002 bis 1999): 1. Alexandra Niethammer, 2. Nina Maier, 3. Anja Engels.
  • Schüler II: 1. Leopold Lechner, 2. Fritz Gutt, 3. Florian Weiß.
  • Schüler III (1997 bis 1998): 1. Lukas Karner, 2. Michael Karner, 3. Pius Schreyögg.
  • Jugend weiblich (1996 bis 1992): 1. Patricia Stöhr, 2. Franziska Wörz, 3. Patricia Hess.
  • Jugend männlich: 1. Max Schreyögg, 2. Michael Hess, 3. Sebastian Hölzle.
  • Damen: 1. Mareike Janssen, 2. Ute Lechner, 3. Elke Baum.
  • Herren 51: 1. Meinrad Stöhr, 2. Otto Zillober, 3. Hermann Janssen.
  • Herren 41: 1. Peter Albrecht, 2. Hartmut Lechner, 3. Stefan Weiß.
  • Herren 31: 1. Stefan Neher, 2. Markus Baum, 3. Stefan Friede.
  • Herren 21: 1. Bernhard Gietl, 2. Marco Lindner, 3. Daniel Zillober.
  • Mannschaften: 1. 'Schicker Dreieck' (mit Max Schreyögg, Marco Lindner, Florian Jakob und Philipp Gietl); 2. 'Spirit of Sports' (Peter Albrecht, Otto Zillober und Michael Hess); 3. 'Pistenferkel' (Hartmut Lechner, Leopold Lechner, Maxi Lechner und David Schäffler)

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen