Handball
Ottobeurerinnen mit toller Serie

Als Spitzenreiter gehen die Handball-Frauen des TSV Ottobeuren in ihr Heimspiel gegen den ASV Dachau. Die Landesliga-Begegnung beginnt heute, Samstag, um 17.45 Uhr in der Dreifachturnhalle. Die Partie löste im Vorfeld einige Irritationen aus.

Die Gäste wollten das Spiel wegen Spielermangels absagen. Die spielleitende Stelle des Bayerischen Handball Verbands (BHV) verlangte die Benennung eines Ersatztermins. Ein solcher konnte nicht gefunden werden, somit wurde der Antrag abgewiesen. Deshalb findet die Partie nun doch wie geplant statt.

Bayernliga-Absteiger Dachau ist Tabellen-Zehnter und spielt gegen den Abstieg. Ottobeuren dagegen will nach neun Siegen in Folge den zehnten Erfolg erringen und damit ein kleines Jubiläum feiern.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen