Fussball
Nicolai Brugger kehrt zum FC Memmingen zurück

Eigengewächs Nicolai Brugger kehrt zum Fußball-Regionalligisten FC Memmingen zurück. (Symbolbild)
  • Eigengewächs Nicolai Brugger kehrt zum Fußball-Regionalligisten FC Memmingen zurück. (Symbolbild)
  • Foto: Peter Kneffel
  • hochgeladen von Holger Mock

Eigengewächs Nicolai Brugger kehrt zum Fußball-Regionalligisten FC Memmingen zurück. Nach zweijähriger beruflicher Aus- und Weiterbildung in Baden-Württemberg und sportlichem Gastspiel beim Landesligisten VfL Nagold spielt der 23-jährige wieder für seinen Heimatclub.

Der Abwehrspieler durchlief in Memmingen den kompletten Nachwuchsbereich, bestritt bereits 84 Landesliga- und zwei Regionalliga-Einsätze. „Wir freuen uns, dass Nicolai wieder da ist. Er passt perfekt in unsere Bestrebungen, in Zukunft verstärkt auf eigene und Spieler der Umgebung zu setzen“, freut sich der sportliche Leiter Thomas Reinhardt mit seinem Kollegen Thomas Meggle über die Verpflichtung des 1,89 Meter großen „Kraftpakets“. Nicolai ist der Sohn des langjährigen Bayernliga-Spielers der 1990iger-Jahre Dieter Brugger.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen