Fußball Relegation
Nach Sieg über Sontheim spielt Lautrach-Illerbeuren jetzt in der Kreisliga

TV Sontheim - TSV Lautrach/Illerbeuren 1:2
43Bilder
  • TV Sontheim - TSV Lautrach/Illerbeuren 1:2
  • Foto: Siegfried Rebhan
  • hochgeladen von Pia Jakob

Der TSV Lautrach-Illerbeuren hat den Aufstieg in die Fußball-Kreisliga geschafft. Im entscheidenden Relegationsspiel in Benningen besiegten die Lautracher am Samstag den TV Sontheim mit 2: 1 (2: 0). Über 1000 Zuschauer sorgten für eine tolle Atmosphäre.

Die Anfangsphase gehörte dem TV Sontheim, der mit hohen Ballbesitzzeiten Druck aufbaute. Christoph Rothermels abgefälschter Distanzschuss verfehlte in der 14. Minute aber sein Ziel. Nach 22 Minuten folgte mit der bei sommerlichen Temperaturen obligatorischen Trinkpause ein Einschnitt, der auch Sontheims Dominanz beendete. Denn nur drei Minuten später überwand Tobias Köhl den TVS-Keeper mit einem listigen Heber zur überraschenden Lautracher Führung. Sieben Minuten vor der Pause legte Köhl nach: Per Flachschuss traf er zur 2: 0-Pausenführung.

Mehr über das Spiel erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 11.06.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen