Eishockey
Memminger Indians am Freitag zu Gast bei starken Erdingern

Am Freitag (20 Uhr) muss der ECDC Memmingen bei den Erding Gladiators antreten. Die Gastgeber sind vor allem vor heimischer Kulisse nur schwer zu schlagen, müssen aber besiegt werden, um weiter nach der Tabellenführung greifen zu können. Am Sonntag steigt dann der große Showdown am Hühnerberg gegen Landsberg.

Erdings Heimstärke musste zuletzt auch Oberligist Waldkraiburg erfahren, als man im Derby am Sonntag mit 3:1 unterlag. Auch gegen Dorfen konnte zuhause gewonnen werden, einzig gegen den aktuellen Tabellenführer aus Landsberg musste man sich hauchdünn geschlagen geben.

Mit sechs Punkten steht das Team von Trainer Thomas Vogl gut da im Rennen um die begehrten Play-off-Plätze. Auffälligste Akteure der Gastgeber sind Kapitän Sebastian Schwarz, Philipp Michl, Florian Zimmermann und Torjäger Daniel Krzizok. Dass Erding keine Laufkundschaft ist mussten die Indians schon beim Hinspiel erfahren, als man sich nach umkämpften Spiel am Ende mit 4:1 durchsetzte.

ECDC-Trainer Waldemar Dietrich wird sein Team also deutlich gewarnt haben und so ist man gewillt, die Siegesserie weiter auszubauen. Hoffnung macht zudem, dass sich die verletzten und angeschlagenen Akteure, rund um Topscorer Antti Miettinen, zuletzt zurückgemeldet haben. Zum Spiel nach Erding werden sich auch wieder zahlreiche Rot-Weiße Anhänger aufmachen, um ihr Team angemessen zu unterstützen.

Ein großer Fanbus war bereits zu Anfang der Woche ausgebucht, und auch einige Privatfahrer werden sich auf den nicht allzu langen Weg nach Oberbayern machen. Am Sonntag folgt dann der große Showdown um Platz 1, wenn der HC Landsberg zum Derby und Spitzenspiel am Hühnerberg gastiert. Die Begegnung gegen die Lechstädter beginnt bereits um 17:30 Uhr. Der Verein empfiehlt, das Ticket bereits im Vorverkauf zu holen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019