Heimatreporter-Beitrag
Meine Top 10 Farradtouren im Allgäu

1. Die Schlossparkrunde

Die Schlossparkrunde im Allgäu ist eine von gerade mal zwei ADFC-5-Sterne-Routen in Deutschland. 219 Kilometer aufgeteilt auf fünf Tagestouren in der historischen Lieblingsregion Ludwigs II. zwischen Füssen und Gennach laden vor wunderschönen Alpenpanoramen zum Träumen ein.

2. Die große Kneippradtour

Mit dem Rennrad auf den Spuren des "Wasserdoktors". 123 Kilometer durch historische Kneippkurorte wie Bad Grönenbach, Ottobeuren oder Bad Wörishofen.

3. Die Nagelfluh-Tour

Eine Umrundung der Nagelfluhkette verspricht atemberaubende Alpenpanoramen. Die Tour führt auf 84 Kilometern durch Bayern und Österreich und gehört zum schönsten, was der Allgäu zu bieten hat. Aber vorsicht, aufgrund starker Anstiege kann es sinnvoll sein, die Strecke auf zwei Etappen aufzuteilen.

4. Die Allgäuer Käsestraße

Weniger sportlich, dafür umso genussvoller geht es auf der Allgäuer Käsestraße zu. Auf der 33 Kilometer langen Strecke laden Sahnereien und Brauereien zu verweilen ein.

5. Bodensee-Königssee-Radweg

Anstrengende 420 Kilometer bringt der Bodensee-Königssee-Radweg auf den Tacho. Im deutsch-österreichischen Grenzgebiet zwischen Bodensee-Kreis und Berchtesgardener Land, versprechen Gipfel, Seen und grüne Auen Erholung für Leib und Seele zwischen den sportlichen Anstiegen am Berg.

6. Radrundweg Alpsee-Grünten

Auf knapp 80 Kilometern bietet der Radrundweg Alpsee-Grünten Raum für eine sportliche, ausgedehnte Tagestour. Neben Kleinem und Großem Alpsee sind hier einige der schönsten und atemberaubendsten Naturdenkmäler des Allgäus zu bewundern.

7. Emmentaler Radweg (ab Hopfen am See)

Entlang des Emmentaler Radwegs gilt es auf 60 Kilometern fünf traditionelle Käsereien zu besuchen. Hier wird noch traditioneller Allgäuer Bergkäse und Emmentaler hergestellt und verkauft.

8. Die Dörfer-Runde

Für Familien oder ältere Mountainbiker ist die gerade einmal 25 Kilometer lange Dörfer-Runde durch die vier Hörnerdörfer im Illertal geeignet. Zahlreiche wunderschöne Panoramen und Aussichten laden zwischendurch ein zu pausieren.

9. Der Kammeltal-Radweg

Ebenfalls familiengeeignet ist der Kammeltalradweg, der entlang der Kammel von Mindelheim nach Offingen führt. Da es die ganze Zeit flussabwärts geht, kommt die Strecke ohne echte Steigungen aus und eignet sich trotz der Länge von 70 Kilometern für einen entspannten Tagesausflug.

10. Das Sachsenrieder Bähnle

Entlang der historischen Strecke des Sachsenrieder Bähnles führt heute auf 34 Kilometern ein Themenradweg. An zahlreichen Stationen verweisen Denkmäler und Informationstafeln auf die industriehistorische Bedeutung des Bähnles. Auch diese Strecke ist dadurch sehr familienfreundlich.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen