Laufsport
Liguori gewinnt Halbmarathon in Ottobeuren

41Bilder

Pietro Liguori hat den Halbmarathon in Ottobeuren gewonnen. Der Läufer von der LG Stadtwerke München lag am Ende knapp vier Minuten vor dem Zweitplatzierten Andreas Gehrer (Trigantium Bregenz).

Den Zehn-Kilometer-Lauf gewann Edwin Singer aus Erkheim; bei den Frauen war Lokalmatadorin Sona Schöning (TSV Ottobeuren) erfolgreich. Mehr als 300 Läuferinnen und Läufer waren am Start.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 15.03.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen