Spielbericht
Landesliga: FC Memmingen II verliert gegen TuS Geretsried 1:3

Niederlage vor heimischem Publikum: Memmingen II verliert gegen Geretsried
16Bilder
  • Niederlage vor heimischem Publikum: Memmingen II verliert gegen Geretsried
  • Foto: Erwin Hafner
  • hochgeladen von David Yeow

Innerhalb von nur drei Tagen hat die U21-Mannschaft des FC Memmingen zwei Heimniederlagen einstecken müssen. Nach dem 0:4 gegen Mering am Mittwochabend setzte es auch gegen den TuS Geretsried mit 1:3 (1:1) eine Nullrunde. Die Memminger Reservisten gerieten früh in Rückstand. Schon nach acht Minuten gingen die Gäste durch Srdan Ivkovic in Führung. Aber die FCM hatte die schnelle Antwort nur zwei Minuten später parat: Markus Notz erwischte einen schlecht geklärten Ball des gegnerischen Keepers und traf aus der Distanz zum 1:1. Beide Teams neutralisierten sich in der Folge weitgehend, es blieb bis zur Pause beim Gleichstand.

Innerhalb weniger Minuten entschieden die Gäste nach Wiederbeginn die Partie. Nach einem Eckball stand erneut Ivkovic goldrichtig und nickte zum 1:2 ein (48.). Nur vier Minuten später war sich die Memminger Hintermannschaft nicht einig, Mario Walker nahm dankend an und drückte den Ball zum 1:3 über die Linie. Memmingen braucht einige Zeit, um sich von diesem Doppelschlag zu erholen. Erst ein fulminanter Lattenkracher von Ikenna Ezeala 20 Minuten vor dem Ende läutete eine zwar engagierte, aber erfolglose Schlussphase der Gastgeber ein. Auch die numerische Überlegenheit nach der Ampelkarte gegen den Doppeltorschützen Ivkovic konnten die Einheimischen nicht nutzen. Durch diese zweite Heimniederlage innerhalb von drei Tagen rutschten die Memminger wieder in bedrohliche Nähe zu den Abstiegsrängen.

Autor:

Andreas Schales aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019