Fußball
Kartenverkauf für Pokalknüller zwischen dem FC Memmingen und dem TSV 1860 startet am 1. September

Fußball
  • Fußball
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Die Verantwortlichen des FC Memmingen haben am Wochenende Sonderschichten für die Organisation des BFV-Toto-Pokal-Achtelfinalspiels am Dienstag, 4. September, gegen den Drittligisten TSV 1860 München eingelegt. Der Anpfiff wurde auf 19 Uhr festgelegt. Trotz der kurzen Vorbereitungszeit von nur wenigen Tagen kann der FCM einen Vorverkauf anbieten. Aufgrund der jetzt schon herrschenden Nachfrage wird mit einem ähnlichen Andrang wie vor einem Jahr beim Regionalliga-Eröffnungsspiel zwischen beiden Mannschaften gerechnet. Die Löwen haben eine große Fanbasis im Allgäu. 2018 war die Arena schon im Vorfeld mit 5.000 Zuschauern ausverkauft.

Der Kartenvorverkauf startet am Samstag, 1. September. Verkaufsstellen sind wie gewohnt die Esso-Tankstelle direkt am Stadion (Öffnungszeiten täglich 6 bis 23 Uhr) und im MZ-Servicecenter in der Donaustraße 14. Vorverkaufsschluss ist am Spieltag selbst um 15 Uhr. Die Tageskassen werden dann um 17.30 Uhr öffnen. Einlass in die Arena ist ab 18 Uhr.

Der Gästeblock fasst 1.100 Besucher. Karten für Löwenfans gibt es über die Münchner 1860-Geschäftsstelle und deren Ticketservice. Außerdem sind Gästekarten auch in der Memminger Esso-Tankstelle erhältlich. Schon beim letzten Aufeinandertreffen waren auch viele Besucher in blau-weißer Fankluft in den Heimblöcken anzutreffen.

Laut den BFV-Vorgaben gilt bei Pokalspielen Einnahmeteilung. Es gibt keine Ermäßigungen für Vereinsmitglieder oder durch Partner-Rabattaktionen. Dauer-, Frei- oder Sonderkarten haben ebenfalls keine Gültigkeit. Der FCM weist darauf hin, dass die eigenen VIP-Karten aber gelten. Hier wurde mit 1860 München eine entsprechende Vereinbarung gefunden.

FCM-Mitgliedern, Dauerkarten-Inhabern und Sponsoren wird am Freitag, 31. August, gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises in den beiden Vorkaufsstelen ein Vorkaufsrecht eingeräumt. Pro Person werden – nach Verfügbarkeit – bis zu vier Sitzplatzkarten abgegeben, Stehplatzkarten gibt es unbegrenzt. Eine Kartenrücknahme ist ausgeschlossen. Sitzplätze der Blöcke A und B sind im MZ-Servicecenter erhältlich, die Blöcke C und D bei der Esso-Tankstelle.

Ein Kartenversand ist aus Zeitgründen nicht mehr möglich. Dies gilt auch für Reservierungen. Anfragen oder Bestellungen über die FCM-Geschäftsstelle sind zwecklos und können aus organisatorischen Gründen auch nicht beantwortet werden.

Die Kartenpreise liegen bei Stehplätzen zwischen 5,00 Euro (Kinder) und 11 Euro (Vollzahler). Sitzplätze auf der überdachten Tribüne kosten zwischen 13 und 16 Euro, zuzüglich Gebühren im Vorverkauf.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019