Handball
Handball-Bayernligist TSV Ottobeuren gastiert am Samstag in Landshut

Beim Aufsteiger TG Landshut (TGL) kämpft Handball-Bayernligist TSV Ottobeuren (TSVO) am Samstag um wichtige Punkte für den angestrebten Klassenerhalt. Die Partie des neunten Spieltags findet ab 20 Uhr in der Halle des Sportzentrums West in Landshut statt.

Dabei geht die Ottobeurer entsprechend einstellen müssen.

Im Angriff leben die Niederbayern stark von ihrem 'A-Trio': Dominik Abeltshauser, Stefan Axthaler und Stephan Auernhammer kommen zusammen auf 144 Treffer, womit die drei Akteure für rund 65 Prozent aller TGL-Tore verantwortlich zeichnen.

Der 27-jährige Rückraumspieler Abeltshauser ist aktuell sogar drittbester Werfer der Spielklasse. Auf der Gegenseite will das TSVO-Team, das alle bisherigen drei Auswärtsspiele verlor, endlich auch in der Fremde Zählbares einfahren.

'Wir müssen beginnen, auswärts zu punkten', fordert TSVO-Handball-Vorsitzender Willi Höbel vor dem Gastspiel an der Isar. Trotz des eher mäßigen Saisonstarts sei die Mannschaft nach wie vor intakt, betont Höbel. Vor ziemlich genau zwei Jahren - bei ihrem letzten Auftritt in Landshut am 20. November 2010 - entführten die Ottobeurer immerhin einen Zähler.

Beim neuerlichen Kräftemessen am Samstagabend ist der Einsatz des ungarischen Rechtsaußens Attila Susan aus familiären Gründen noch offen: Seine Ehefrau ist hochschwanger und steht in diesen Stunden kurz vor der Entbindung.

TSV Ottobeuren: Varga, Schwarz (beide Tor); Susan, Kofler, Stöhr, John, Kaulitz, Dündar, M. Höbel, Berkessel, Müller, Schaupp, B. Bartenschlager. - Es fehlt: Ramsauer (fällt voraussichtlich für den Rest der Hinrunde aus).

Zum Spiel in Landshut setzen die Handballer einen Fanbus ein. Abfahrt ist am Samstag um 15.30 Uhr am Ottobeurer Schulzentrum. Anmeldungen unter (08332) 930 44.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen