Golf-Erlebnistag
Großer Andrang beim Allgäuer Golf- und Landclub

3Bilder

Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ hat der Allgäuer Golf- und Landclub Ottobeuren am Sonntag zum elften bundesweiten Golf-Erlebnistag eingeladen. Und dank des sonnigen Ausflugswetters sind richtig viele Interessenten auf die Anlage im Weiler Boschach, südlich der Marktgemeinde, gekommen.

Ganz gleich ob Kinder oder Erwachsene – alle erlebten sie hautnah die Faszination des Golfsports mit garantiertem Spaßfaktor: Die einen haben auf der Driving Range, der Übungsanlage, unter Anleitung erfahrener Golfer ihre ersten Schwünge mit dem Schläger gemacht (manch einer entdeckte dabei ungeahntes Talent) oder unseren Mannschaftsspielern beim Abschlagen zugeschaut. Die anderen haben sich beim Chip-Contest an einer ausgedienten Waschmaschine versucht oder sind mit dem Golf-Cart auf Erkundungstour über die 24-Loch-Anlage, über Meisterschafts- und Kurzplatz, gegangen. Auch einige Maschinen der Greenkeeper gab es zu bestaunen.

Clubpräsident Horst Klüpfel und die vielen fleißigen Helfer waren am Ende glücklich über die große Resonanz. Klüpfel meinte: "Das war ein wunderbarer Tag und ein voller Erfolg für unseren AGLC."

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019