Wetter
Grasbahnrennen auf dem Allgäu-Airport-Gelände abgesagt

Das ursprünglich für Sonntag, 10. Juli geplante Grasbahnrennen am Allgäu-Airport in Memmingerberg ist abgesagt worden. Nach Angaben des Veranstalters AMC Memmingen ist es wegen des anhaltenden Regens nicht möglich, das Gelände so zu präparieren, dass darauf Rennen gefahren werden könnten.

Auch die Sicherheit von Fahrern und Zuschauer sei nicht gewährleistet. 'In der Wiese steht das Wasser', sagte AMC-Vorstandsvorsitzender Alois Müller. Das vor Kurzem auf dem Gelände veranstaltete trage an der Absage keine Schuld: 'Das war nicht Ikarus, das war Petrus', sagte Müller.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom 17.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Carolin Hitzigrath aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019