Wettbewerb
Gauschießen in Ottobeuren beginnt am Freitag

Die Vorbereitungen für das 76. Gauschießen des Sportschützengaus Ottobeuren laufen auf vollen Touren. Der Schützenverein 'Günztal Eldern' hat sich erneut bereit erklärt, diesen Wettbewerb zu organisieren.

Es ist bereits das fünfte Mal innerhalb von 25 Jahren. Schirmherr ist Landrat Hans-Joachim Weirather. Das 76. Gauschießen ist zugleich Teil des Programms zur Feier des 1250-jährigen Bestehens der Benediktinerabtei in Ottobeuren. Die Eröffnung findet am Freitag, 25. April, um 18 Uhr statt.

Mehr zum Thema finden Sie in der Memminger Zeitung vom 23.04.2014 (Seite 31).

Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen