Leichtathletik
Gastgeber bei Abendsportfest in Kirchdorf am erfolgreichsten

Das Abendsportfest des SV Kirchdorf/Iller (SVK) war mit 135 Teilnehmern aus elf Vereinen auch in diesem Jahr wieder recht gut besucht. Mit 21 ersten Plätzen stellte der Nachwuchs des SVK die meisten Sieger, gefolgt vom TV Bad Schussenried mit 16 und dem SV Erolzheim mit sieben.

Neben den nahezu 40 Kindern und Jugendlichen des gastgebenden Vereins war vor allem der Leichtathletik-Nachwuchs aus Dettingen, Erolzheim und Tannheim und von den bayerischen Vereinen SV Steinheim und TSV Illertissen am Start sowie einzelne Starter aus Balzheim, Biberach, Memmingen und Wain.

Zu den treuesten Gästen zählt der TV Bad Schussenried. Eine Klasse für sich waren die beiden Maurer-Schwestern aus Bad Schussenried, die jeweils drei Siege verbuchten. Ellen Maurer dominierte mit ihren 10,5 Sekunden über 75 Meter, 4,71 Metern beim Weitsprung und 39,00 Metern beim Ballwurf die Altersklasse W 12.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagstagsausgabe der Memminger Zeitung, vom 07.08.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen