Fußball-Bildergalerie
Fußball-Regionalliga: FC Memmingen hinkt den eigenen Erwartungen weit hinterher

FC Memmingen spielt gegen den Tabellenletzten TSV Rain am Lech unentschieden.
15Bilder
  • FC Memmingen spielt gegen den Tabellenletzten TSV Rain am Lech unentschieden.
  • Foto: Erwin Hafner
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Was blieb den Memmingern auch anderes übrig? Sie flüchteten sich in Phrasen: Dass man jetzt nach vorne schauen und ab Montag im Training wieder fleißig weiterarbeiten müsse. Und dass es im nächsten Spiel ja vielleicht wieder besser klappt. Das äußerst dürftige 1: 1 gegen den Tabellenletzten TSV Rain am Lech plausibel zu erklären, fiel am Freitagabend allen merklich schwer. Immerhin bestand beim enttäuschend in die Regionalliga-Saison gestarteten FC Memmingen Einigkeit darüber, dass diese Partie unbedingt hätte gewonnen werden müssen. Trainer, Spieler und Funktionäre bemühten dabei die höheren Anteile am Ballbesitz, die größere Anzahl der Tormöglichkeiten und die Tatsache, dass Rain so gar nichts für ein ansehnliches Spiel getan habe.

Wie sie gegen einen solch schwachen Gegner aber Punkte einbüßen konnten, blieb ihnen allen ein Rätsel. Trainer Uwe Wegmann reihte immerhin ein paar Fakten aneinander: „Wir wollten mit einem Anfangspressing ein frühes Tor erzielen. Wir hatten unsere Chancen. Gegen so behäbige Verteidiger muss man halt auch mal einen Zweikampf gewinnen.“ Doch all diese Sätze ergänzte Wegmann mit einem dicken „Aber“ – und jedes Mal fand sich im zweiten Teil der Aussage ein „ist uns nicht gelungen“, „hat nicht geklappt“ oder „so haben wir uns das nicht vorgestellt.“

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 02.09.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Thomas Weiß aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019