Bildergalerie - Eishockey
Fliegende Fäuste und drei Punkte: ECDC Memmingen gewinnt Heimspiel gegen Deggendorf

Fliegende Fäuste und ein sicherer Heimsieg: Der ECDC Memmingen ließ gegen den Deggendorfer SC nichts anbrennen.
45Bilder
  • Fliegende Fäuste und ein sicherer Heimsieg: Der ECDC Memmingen ließ gegen den Deggendorfer SC nichts anbrennen.
  • Foto: Siegfried Rebhan
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Da gab es nichts zu rütteln: Der ECDC Memmingen hat sein Heimspiel am Freitagabend gegen den Deggendorfer SC sicher mit 4:1 gewonnen. 

Im ersten Drittel gingen die Gastgeber durch Tore von Lion Stange (8. Minute), Daniel Huhn (12. Minute) und Petr Pohl (16. Minute) in Führung. Den Gästen gelang ebenfalls vor dem ersten Gang in die Pause der Anschlusstreffer zum 3:1 Zwischenstand.

Im zweiten Durchgang gelang Pohl in der 25. Spielminute bereits der Treffer zum Endstand von 4:1. Im Anschluss spielten die Indians den verdienten Heimsieg souverän zu Ende.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen