Fußball
FC Memmingen II feiert Sieg beim FC Stätzling

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Mit einem deutlichen 5:1 (3:0)-Erfolg beim FC Stätzling hat die U21-Mannschaft des FC Memmingen am vorletzten Spieltag ihre Chancen auf die Vize-Meisterschaft in der Landesliga gewahrt. Die Memminger Reservisten, mit insgesamt sieben Spielern aus dem laufenden A-Junioren-Jahrgang antreten (Durchschnittsalter 19,5 Jahre), erwischten den klar besseren Start. Youngster Andreas Kotter traf nach fünf Minuten das Lattenkreuz. Kurze Zeit später ging Markus Notz allein auf das Stätzlinger Tor zu, schob aber vorbei. Die fällige Führung gelang David Remiger, der den Ball aus fünf Metern ins Netz drosch (13 Minute). Remiger doppelte neun Minuten später zum 2:0 nach und den dritten Treffer hätte er eine Zeigerumdrehung später mit einem Distanzschuss aus 25 Metern auch noch auf den Schlappen gehabt. Von den abstiegsgefährdeten Stätzlingern kam nichts bis wenig, dafür setzte Notz kurz vor der Pause per Nachschuss noch das 3:0 aus Memminger Sicht.

Spätestens mit dem vierten Treffernach einer knappen Stunde durch Sören Paul war die Partie entschieden (58.). Stätzling kam durch Winterhalter zum Ehrentreffer (74.), den Yannick Maurer mit dem 1:5 beantwortete (79.). Co-Trainer Eddy Weiler zeigte sich zufrieden, erkannte aber auch, "dass es uns Stätzling heute sehr einfach gemacht hat". Daran änderte bei den Hausherren auch die Einwechslung des mittlerweile 41-jährigen FCA-Ex-Profis Michael Thurk nichts.

Autor:

Andreas Schales aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019