Special Fußball SPECIAL

Fußball
FC Memmingen 2 will alles klar machen

Im Landesliga-Nachholspiel will der FC Memmingen II am Mittwoch (18.45 Uhr, Südplatz im Stadion) gegen den TSV Gilching/Argelsried endgültig in Sachen Klassenerhalt den Deckel drauf machen. Mathematisch fehlt noch ein Punkt, anders sieht es beim Gegner aus.

Die Oberbayern stecken noch tief im Abstiegskampf, steht mit 35 Zählern auf dem ersten Relegationsplatz – punktgleich mit dem FC Stätzling und dem SV Raisting.

Beim FCM Raffael Friedrich und Marco Schad, die sich beim 3:1 Auswärtssieg am Sonntag in Nördlingen verletzt haben. Trainer Andreas Köstner wird wieder auf A-Junioren zurückgreifen. An die 1:4 Klatsche im Hinspiel gibt es wenig gute Erinnerungen. Köstner erwartet hier eine gewisse Revanche.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen