Schützenverein Illerbeuren
Erika Ruf und Erich Fink zu Ehrenmitgliedern ernannt

Bei der Generalversammlung des Schützenvereins Illerbeuren informierte Vorsitzender Winfried Prinz über die Aktivitäten des Vereins in der vergangenen Saison. Dazu zählte das Vereineschie-ßen, das mittlerweile zum 26. Mal mit einer Beteiligung von 254 Schützen, verteilt auf 40 Mannschaften aus 32 Vereinen durchgeführt wurde. Weitere Höhepunkte seien der Faschingsball im Schützenheim und das Bezirksmusikfest in Illerbeuren gewesen.

Schützenmeister Reinhold Rottmar jun. gab den Jahresbericht über die Schießaktivitäten bei internen und externen Schießen bekannt, insbesondere beim Illerpokalschießen und bei den Rundenwettkämpfen. Er unterstrich die allgemein guten Leistungen. Schützenmeister Reinhold Rottmar lobte auch das Abschneiden der Jungschützen, die erfolgreich von Wolfgang Rogg und Hans-Jürgen Heim trainiert werden. Er ermahnte sie aber zugleich, sich nicht auf den Lorbeeren auszuruhen, sondern fleißig weiter zu trainieren und sich weiterhin am Vereinsleben zu beteiligen.

Für Vorsitzenden Winfried Prinz war es eine besondere Freude Erika Ruf und Erich Fink der Versammlung als Ehrenmitglieder vorzuschlagen. Erika Ruf wurde diese Ehre insbesondere für ihre langjährige Mithilfe bei der Bewirtung des Schützenheimes zu teil. Erich Fink erhielt diese Ernennung für seine «unermüdliche Tätigkeit als Vereinsfotograf». Weiter wurden Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt (siehe Infokasten).

Gauschießen im Mai

Im Anschluss informierte Gauschützenmeister Helmut Klatt über das Seniorenschießen in Zell vom 26. April bis 7. Mai sowie über die neuen Richtlinien der Schießsportordnung. Das 27. Vereineschießen findet vom 22. bis 25. März statt. Das diesjährige Gauschießen wird vom Schützenverein Eichenlaub Maria Steinbach organisiert und vom 7.

bis 28. Mai im Schützenheim Maria Steinbach ausgetragen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen