Fussball-Bezirksoberliga
Dritter Sieg in Folge für SV Egg a. d. Günz

Der SV Egg spielte zum vierten Mal in dieser Saison zu null und fuhr gegen den TSV Schwaben Augsburg einen 2:0 (1:0)-Heimsieg ein. Trotz Feldüberlegenheit der Gäste hatte Egg die klareren Chancen. Augsburg spielte bis zum Strafraum der Gastgeber richtig gut, biss sich dann aber an der Abwehr mit Seidel, Fackler, Braunmiller und Huber die Zähne aus.

Egg konterte immer wieder und hätte durch Christoph Kees in Führung gehen können. So aber dauerte es bis zur 25. Minute, ehe Christian Jehle aus der Entfernung mit links abzog und zum 1:0 traf. Der Ball wurde von einem Abwehrspieler unhaltbar abgefälscht.

Nach der Pause drehte Augsburg richtig auf. Doch die einzige Torchance war ein Schuss aus der zweiten Reihe, der am langen Pfosten vorbei ging. In der 75. Minute hätte Johannes Jehle das 2:0 erzielen müssen, als er alleine auf den gegnerischen Torhüter lief.

Manuel Schedel erlöst sein Team Manuel Schedel machte es kurz vor Schluss besser und erlöste Egg zum 2:0 (86.). Somit fuhren die Egger den dritten Sieg in Folge ein.

Schiedsrichter Martin (Germaringen).

SV Egg a. d. Günz Stölzle, Huber, Seidel (90. Binder), B. Kees, M. Fackler, R. Braunmiller, M. Schedel, J. Jehle (86. Singer), C. Jehle, C. Kees, T. Schuhwerk (83. Höbel).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen