Basketball
Der Bayernligist TV Memmingen besiegt den TSV Neuötting mit 93:62

23Bilder

Die Bayernliga-Basketballer des TV Memmingen haben ihren Aufwärtstrend fortgesetzt. Im 'Klassiker' gegen den TSV Neuötting kam das Team um Coach 'Benni' Prinz nach anfänglichen Schwierigkeiten immer besser in Fahrt. Vor allem das Passspiel funktionierte stellenweise wie aus einem Guss.

Immer wieder zogen die schnellen Flügelspieler über die Mitte zum Korb und konnten mittels Bodenpass auf die sich anbietenden Centerspieler ablegen.

Da Neuötting keinen 'Big Man', also keinen wirklich großen Spieler in seinen Reihen hatte, war es für 'Mike' Seidel, Samir Turohan und Mahmoud Asfirh auf diese Weise immer wieder möglich, Punkte unter dem Korb zu erzielen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen