Handball
Allgäu-Derby in der Handball Landesliga: TSV Ottobeuren gegen den TV Memmingen

Das Duell der 'alten Rivalen' TSV Ottobeuren gegen TV Memmingen in der Handball-Landesliga der Männer verspricht Kampfgeist pur. Ob die Partie ähnlich spannend wie das Hinspiel wird, hängt wesentlich davon ab, mit welcher Mannschaft die zuletzt verletzungsbedingt stark geschwächten Maustädter antreten.

Gastgeber TSV Ottobeuren, der mit Platz zwei die Aufstiegsrunde zur Bayernliga fest im Blick hat, kam gegen den TV Memmingen (10.) im Hinspiel erst im Endspurt zu einem glücklichen 30:29-Sieg. Diesmal sind die Gastgeber in der Favoritenrolle, auch weil die Maustädter ins untere Tabellendrittel abgerutscht sind.

Landesliga Frauen

Auf dem Weg zum Titelgewinn dürfte für den souveränen Spitzenreiter TSV Ottobeuren (30:2-Punkte) das Gastspiel beim Schlusslicht TSG Augsburg nur eine Pflichtaufgabe darstellen. Schon beim 32:16 im Hinspiel waren die Unterallgäuerinnen klar überlegen. Der abstiegsgefährdete TSV Marktoberdorf geht nach dem jüngsten Sieg in Herrsching mit Selbstsicherheit in das Heimspiel gegen den TSV Schleißheim (8.). Vielleicht springt diesmal mehr heraus, als 'nur' ein Remis (23:23 im Hinspiel).

Wie es sonst um den Allgäeur Hanball steht, lesen Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 06.02.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Mario Eder aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019