Wochenende
Abstiegskampf für höherklassige Handball-Teams geht weiter

Beim Start in die zweite Hälfte der Meisterschaftsrunde geht es für mehrere höherklassig spielende Allgäuer Handballmannschaften, darunter auch die Bayernligisten des TSV Ottobeuren, um den Klassenerhalt. Mit neuem Selbstvertrauen startet der TSV Ottobeuren in der Bayernliga Männer in die Rückrunde und will dabei beim TSV Haunstetten die unglückliche 22:23-Hinspielniederlage vergessen machen. Die Favoritenrolle liegt freilich klar bei den Augsburger Vorstädtern (5.). Dies umso mehr, als Ottobeuren in der laufenden Saison in fremder Halle noch keinen einzigen Punkt ergattern konnte.

Den ganzen Vorbericht zum Wochenende der Allgäuer Handballvereine finden Sie in der heutigen Allgäuer Zeitung mit ihren Heimatzeitungen. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie gedruckt im ganzen Allgäu, in den online als e-Paper.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen