Gewalt
Zwei Täter greifen Mann in Memmingen mit Schlagstock an

Polizei (Symbolbild)

Zwei Männer haben am Donnerstagmittag auf dem Memminger Marktplatz einen weiteren Mann mit einem Schlagstock angegriffen. Nach Angaben der Polizei beleidigte einer der Täter das Opfer zunächst und schlug dann mit einem Schlagstock zu. Das Opfer konnten den ersten Schlag zunächst abwehren, erhielt dann aber einen Schlag auf den Kopf. 

Täter flüchten

Nachdem sich ein Passant eingeschaltet hatte, flohen beide Täter in verschiedene Richtungen. Eine Polizeistreife konnte einen der Männer ermitteln. Bei ihm handelt es sich um einen 45-Jährigen aus Buxheim. In der Wohnung des Mannes fanden Beamte dann auch einen Schlagstock. Er muss sich jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung und einem Verstoß gegen das Waffengesetz verantworten.

Die Identität des zweiten Täters ist noch unbekannt. Zeugen des Zwischenfalls sollen sich bei der Polizei in Memmingen melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen