Zeugenaufruf
Zwei Einbrüche beschäftigen Memminger Polizei

Einbruch (Symbolbild)

Unbekannte Täter haben am Samstagnachmittag, bzw. -abend zwei Einbrüche in Memmingen verübt. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhand eine junge Frau.

Im ersten Fall stiegen unbekannte Täter in der Augsburger Straße über ein geöffnetes Zimmerfenster im Erdgeschoss in ein Schlafzimmer ein und entwendeten dabei hochwertigen Schmuck. Die Bewohner der Wohnung hatten sich zum Tatzeitpunkt auf der Terrasse befunden.

Im zweiten Fall war eine junge Frau im Waldnerweg über einen Gartenzaun geklettert und machte sich dort an der Terrassentür eines Hauses zu schaffen. Dabei wurde sie von einem Nachbarn beobachtet und angesprochen. Die ca. 25-jährige Frau ergriff daraufhin die Flucht. An der Terrassentür entstand ein Sachschaden von rund 700 Euro. 

Die Verdächtige ist etwa 170cm groß und trägt braune, lockige Haare und einen Zopf, bzw. Pferdeschwanz. Ein Arm der Frau war bis über den Ellenbogen eingegipst. Zudem hatte die Verdächtige zum Tatzeitpunkt zwei Motorradhelme bei sich. Hinweise zu den Fällen bitte an die Kriminalpolizei in Memmingen.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen