Gewalt
Zeugenaufruf: Unbekannter Mann schlägt in Memmingen Jungen (7) in Bauch

Symbolbild Gewalt
  • Symbolbild Gewalt
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntag einen siebenjährigen Jungen geschlagen und ist anschließend geflüchtet. Die Tat hatte sich gegen 17:15 Uhr im Kalker Feld ereignet. Nach Angaben der Polizei schlug der Unbekannte dem Jungen auf den Unterarm und in den Bauch. Im Anschluss fuhr er mit einem blau-weißen Fahrrad in Richtung Münchner Straße. Die Hintergründe zu dieser Tat sind bislang unklar.

Der Mann ist ca. 1,80 cm groß, schlank und hat "helle" Haare. Er war zum Tatzeitpunkt schwarz bekleidet. Hinweise bitte an die Polizei in Memmingen unter der Telefonnummer 08331/100-0.

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen