Sachschaden
Verkehrsunfall mit Flucht in Memmingen

Am Sonntagabend befuhr eine zunächst unbekannte Autofahrerin die Donaustraße in Richtung Stadtmitte und wollte nach links in die Dreyerstraße abbiegen. Hierbei überfuhr sie zwei Fahrspuren und übersah eine neben ihr fahrende Autofahrerin, welche ebenfalls in Richtung Stadtmitte fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei Sachschaden in Höhe von circa 1.600 Euro entstand. Die Unfallverursacherin entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Sie konnte später aufgrund des Kennzeichens ermittelt werden.

Es handelt sich um eine 21-jährige Frau aus Memmingen, die die Unfallbeteiligung schließlich auch gleich zugab. Sie muss nun mit einer Anzeige wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort rechnen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen