Zusammenstoß
Unfall auf der A96 bei Ettensweiler: Drei Verletzte und 60.000 Euro Sachschaden

Drei leicht verletzte Verkehrsteilnehmer und rund 60.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 08:30 Uhr auf der A96 ereignet hat.

Ein 44-jähriger Sattelzugfahrer befuhr die rechte Fahrspur der Autobahn von Memmingen kommend in Fahrtrichtung Lindau. Kurz vor dem Parkplatz Ettensweiler
streifte er vermutlich aus Unachtsamkeit einen Vorwarnanhänger der Autobahnmeisterei, der auf dem Standstreifen stand und auf eine Baustelle hinwies.

Anschließend geriet der Sattelzug ins Schlingern und kollidierte mit einem auf der linken Fahrspur fahrenden 63-jähriger Audi-Fahrer. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen gegen die Leitplanke geschleudert. Der 63-jährige Audi-Fahrer sowie sein 30-jähriger Mitfahrer wurden leicht verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Auto wurde abgeschleppt. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen war die Autobahn für etwa eine Stunde nur einspurig in Richtung Lindau befahrbar.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019