Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Unbekannter wirft Stein von Autobahnbrücke bei Memmingen

Symbolbild

Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht auf Sonntag einen Stein von einer Autobahnbrücke bei Memmingen geworfen und dabei ein Auto beschädigt. Nach Angaben der Polizei war ein 25-jähriger Autofahrer gegen 2:45 Uhr auf der A96 bei Memmingen unterwegs. Als der Autofahrer die Unterführung auf Höhe der Donaustraße passierte, konnte er auf der Brücke eine Person beobachten, die eine Wurfbewegung ausführte. Wenige Augenblicke später wurde das Fahrzeug des 25-Jährigen von einem Stein getroffen.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Steinewerfer verlief ohne Erfolg. Der Autofahrer und seine drei Mitfahrer blieben glücklicherweise unverletzt. An dem Auto des 25-jährigen stellte die Polizei einen Schaden am Fensterrahmen und einer Hintertür fest. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. 

Mögliche Zeugen des Vorfalls sollen sich bei der Polizei in Memmingen melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen