Unfall
Übersehen: Radfahrer (75) bei Unfall in Memmingen schwer verletzt

Ein 75-jähriger Fahrradfahrer fuhr heute Mittag nach jetzigem Kenntnisstand quer über einen Parkplatz in der Europastraße. Hierbei kreuzte er den Weg eines Lkw aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme), der von einem 25-jährigen Oberallgäuer gelenkt wurde.

Weshalb es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam ist noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Memminger Polizei. Der Radfahrer musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Ob sein derzeit kritischer Gesundheitszustand eine Folge des Zusammenstoßes ist, oder ob persönliche medizinische Gründe dafür ursächlich sind, kann derzeit nicht eingeschätzt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen