Alkohol
Stark betrunkene Frau wird in Memmingen in Schutzgewahrsam genommen

Polizei (Symbolbild)

In den frühen Abendstunden des Montags den 24.09.2018 wurde der Polizeiinspektion Memmingen eine stark alkoholisierte Person mitgeteilt, welche sich kaum noch auf den Beinen halten konnte. Eine anfahrende Streife entdeckte eine 51-jährige Frau in der Augsburger Straße, welche aufgrund ihrer Alkoholisierung nicht mehr in der Lage war, sich zu artikulieren.

Sie reagierte auf die Ansprache durch die Polizei äußerst aggressiv und weigerte sich auch, nach Hause zu gehen. Da die Frau im weiteren Verlauf mehrfach versuchte, auf die Straße zu rennen ohne auf den Verkehr zu achten und zurückgehalten werden musste, wurde sie in Schutzgewahrsam genommen.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019