Erstaunte Polizeibeamte in Memmingen
Skurriler Fetisch: Mann (24) onaniert mit Damenunterwäsche in fremden Autos

In Memmingen hat ein Mann in einem fremden Auto onaniert. Hilfsmittel: Damenunterwäsche. (Symbolbild)
  • In Memmingen hat ein Mann in einem fremden Auto onaniert. Hilfsmittel: Damenunterwäsche. (Symbolbild)
  • Foto: Olya Adamovich auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Am späten Freitagabend ist die Polizei in Memmingen zu einem kuriosen Einsatz gerufen worden. Ein Mann saß in einem fremden Auto. Er wollte das Auto allerdings nicht klauen, er wollte sich darin selbst befriedigen.

Damenunterwäsche im Rucksack dabei

Die Alarmfirma eines Autohauses in der Münchner Straße hatte der Polizei mitgeteilt, dass sich eine Person an den dort abgestellten Autos zu schaffen macht. Die Beamten trafen auf einen Mann, der auf dem Firmengelände in einem Auto saß. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten im Rucksack des Mannes Damenunterwäsche.

Kurioser Fetisch

Der 24-Jährige erklärte den Beamten daraufhin, dass er keinen Diebstahl begehen wollte. Stattdessen lebt er seinen Fetisch aus, indem er sich in fremde Autos setzt, sich an der Damenunterwäsche reibt und dabei onaniert. 

An dem betroffenen Auto konnten die Beamten keinen Sachschaden feststellen. Allerdings wird der Mann für die Reinigungskosten aufkommen müssen.

27 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen