Sensibilisierung
Polizei Memmingen greift mit Aktion "Geisterradler" durch

In der letzten Woche wurde durch die Polizeiinspektion Memmingen in Zusammenarbeit mit der Bereitschaftspolizei eine gezielte Kontrollaktion zur Reduzierung der Verkehrsunfälle mit Radfahrern durchgeführt. Trotz der schlechten Witterung mussten 15 Radfahrer gebührenpflichtig verwarnt werden, da sie auf dem Radweg in die falsche Richtung unterwegs waren.

Zusätzlich wurde ein weiterer Radler telefonierend angetroffen, was eine Verwarnung in Höhe von 55 Euro zur Folge hatte. Bei einer weiteren Kontrolle wurde festgestellt, dass der Führerschein der Person aufgrund eine richterlichen Anordnung sicherzustellen war, was im Rahmen der Kontrolle vor Ort erfolgte.

Mit dieser Aktion „Geisterradler“ möchte die Stadt Memmingen in Kooperation mit der Polizeiinspektion Memmingen, die Bürger für das Thema „Geisterradler“ sensibilisieren, da dies eine Hauptunfallursache bei Verkehrsunfällen mit Radfahrerbeteiligung darstellt.

Anfang November hat die Polizeiinspektion Memmingen in Zusammenarbeit mit der Stadt bereits Warnschilder an Brennpunkten angebracht. Dazu zählen die Buxheimer Straße, die Dr.-Karl-Lenz-Straße, die Bodenseestraße, die Donaustraße und die Allgäuer Straße sowie die Kreuzung von Kohlschanz- und Lindenbadstraße in Memmingen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen