Polizeigewahrsam
Pflegerin in Memmingen betrunken und aggressiv

Memminger Polizei nimmt betrunkene Pflegerin in Gewahrsam
  • Memminger Polizei nimmt betrunkene Pflegerin in Gewahrsam
  • Foto: Yvonne Salvamoser
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Dienstagabend wurde die Polizei Memmingen zu einer Familie gerufen, weil eine Pflegerin die zu betreuende Person nicht ordnungsgemäß versorgte hatte und nicht ansprechbar sei. Bei Eintreffen der Streife wurde die Frau stark alkoholisiert angetroffen und war hochgradig aggressiv. Sie musste schließlich in Gewahrsam genommen werden.

Auf der Dienststelle bespuckte sie die eingesetzten Beamten. Beim Verbringen in die Zelle trat sie einen Beamten gegen den Oberschenkel und einer Beamtin in den Bauch.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019