Zeugenaufruf
Personengruppe greift Jugendliche in Memmingen an

Jugendliche in Memmingen von Personengruppe angegriffen
  • Jugendliche in Memmingen von Personengruppe angegriffen
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Dienstag, den 14.08.2018 kam es gegen 22:00 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Donaustraße in Memmingen. An der Tatörtlichkeit hielten sich drei Jungen und ein Mädchen im Alter zwischen 15 und 17 Jahren auf. Als eine größere Gruppe mit ca. 15 Personen auf diese zukam, entwickelte sich zunächst eine verbale Auseinandersetzung. Diese eskalierte zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Einer der Beteiligten wurde ins Gesicht geschlagen und wurde aufgrund einer Verletzung an der Nase ins Klinikum Memmingen gebracht. Eine zweite Person erlitt eine Wunde an der Hand.

Die größere Personengruppe flüchtete anschließend vom Tatort in Richtung Amendingen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08331/1000.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019