Ermittlung
Nach Autoaufbrüchen in Memminger Autohaus: Polizei fasst Tatverdächtige (20 und 21) in Ulm

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Pia Jakob

Mehr als 90 Mal soll ein Pärchen aus Litauen in den vergangenen Monaten in Süddeutschland Autos der Marke BMW aufgebrochen und daraus Lenkräder und Navigationsgeräte gestohlen haben. Auch in Memmingen waren die Täter aktiv.

Von rund 250.000 Euro Schaden gehen die Polizei in Reutlingen und die Staatsanwaltschaft in Stuttgart, die in diesem Fall ermitteln, bislang aus. Navigationsgeräte, Lenkräder, Tachoeinheiten und Idrive-Controller sollen nach Angaben der Ermittler fachmännisch ausgebaut worden sein. In einem Autohaus in der Memminger Europastraße schlugen der 21-jährige Täter und seine 20-jährige Komplizin vermutlich gleich zwei Mal zu. So wurden dort  in der Nacht vom 4. auf den 5. Juli als auch am Wochenende um den 13. Juli insgesamt 17 Fahrzeuge aufgebrochen, die Scheiben wurden eingeschlagen. Während der Sachschaden rund 28.000 Euro beträgt, liegt der Entwendungsschaden deutlich höher. 

In Ulm konnten die Polizei das Paar beim Aufbruch von Autos in einem Autohaus festnehmen. Auch hier hatten beide Fahrzeuge aufgebrochen und Teile entwendet. In einer Wohnung in Stuttgart wurden zudem weitere gestohlene Lenkräder sichergestellt. Wie die Polizei berichtet, sollen das Pärchen aus Litauen vermutlich nur für die Straftaten nach Deutschland gereist sein und das Land dann wieder verlassen haben. Beide sitzen nun in Untersuchungshaft.

Autor:

Pia Jakob aus Memmingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019