Special Blaulicht SPECIAL

Verkehrssünder
Motorradfahrer entzieht sich bei Westerheim Verkehrskontrolle - Meldung an Führerscheinstelle

Ein Kradfahrer sollte anlässlich einer Lasermessung am 07.06.2015 einer Kontrolle unterzogen werden. Er missachtete jedoch das Anhaltezeichen der Polizeibeamten und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit. Der Kradfahrer konnte allerdings nachträglich von der Polizei Mindelheim ermittelt werden.

Es handelt sich dabei um einen 30-jährigen Unterallgäuer, der mittlerweile sein Fehlverhalten eingeräumt hat. Der Mann musste ein entsprechendes Verwarnungsgeld entrichten. Außerdem wird die Fahrerlaubnisbehörde über diesen Vorfall in Kenntnis gesetzt, die möglicherweise die charakterliche Eignung des Mannes für die Teilnahme am Straßenverkehr prüfen wird.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen