Sachschaden
Memmingen/Berkheim: Drei Auffahrunfälle im Baustellenbereich der A7

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Ralf Lienert
  • hochgeladen von David Yeow

Am gestrigen Freitag, 14.09.2019 kam es in der Zeit von 12:10 Uhr bis 12:35 Uhr zu insgesamt drei voneinander unabhängigen Auffahrunfällen auf der Autobahn A 7 in Fahrtrichtung Würzburg, innerhalb des derzeitigen Baustellenbereiches zwischen dem Autobahnkreuz Memmingen und der Anschlussstelle Berkheim.

In allen drei Fällen fuhr ein Pkw einem anderen aus Unachtsamkeit bzw. aufgrund zu geringen Sicherheitsabstandes, bei stockendendem Verkehr auf, ohne dass dabei jemand verletzt wurde. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von circa 7.500,- Euro. Der jeweils auffahrende Pkw-Lenker wurde mit einem Verwarnungsgeld belangt.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019