Special Blaulicht SPECIAL

Verhaftet
Memmingen: Polizeibeamter schnappt in der Freizeit Ladendieb

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Bundespolizei
  • hochgeladen von David Yeow

Am Dienstag, 25.02.2020, gegen 14:40 Uhr, befand sich ein Polizeibeamter in seiner Freizeit im Bereich der Maximilianstraße in Memmingen. Plötzlich nahm er wahr, wie eine männliche Person versuchte aus einem Discounter herauszurennen. Dabei wurde er von einer Angestellten festgehalten. Die männliche Person konnte sich aber trotzdem losreißen. Der Polizeibeamte fragte im Vorbeirennen, ob es sich um einen Ladendieb handelt und nahm die Verfolgung auf.

Letztendlich konnte der flüchtige Ladendieb zwei Straßen weiter eingeholt und vorläufig festgenommen werden. Der Tatverdächtige hatte zuvor diverse Lebensmittel im Wert von circa 50 Euro in seinen Rucksack gesteckt und versuchte, damit den Discounter zu verlassen. Nach bisherigen Ermittlungen kommt er für zwei weitere Ladendiebstähle infrage.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen