Lebensbedrohlich
Mann (43) verletzt Ehepartner (27) mit Küchenmesser in Memminger Obdachlosenunterkunft

Messerangriff (Symbolbild).
  • Messerangriff (Symbolbild).
  • Foto: Camilla Schulz
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Am Samstagnachmittag ist ein 27-jähriger Bewohner einer Memminger Obdachlosenunterkunft durch einen Messerstich schwerstverletzt worden. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann in eine Klinik. Dort wurde er notoperiert. Laut Polizei ist sein Zustand aktuell stabil.

Demnach steht sein 43-jähriger Ehepartner unter dringendem Tatverdacht. Weshalb das Amtsgerichts Neu-Ulm wegen versuchten Totschlags Untersuchungshaft anordnete. Nach ersten Ermittlungen soll er den 27-Jährigen durch einen Stich mit einem Küchenmesser im Bereich des Brustbeins lebensgefährlich verletzt haben. Nach Angaben der Polizei waren beide Ehepartner stark betrunken. 

Auch einen 25-jähriger Bewohner der Unterkunft nahm die Polizei vorläufig fest. Der Verdacht einer Tatbeteiligung bestätigte sich jedoch nicht. Das Tatmotiv vermutet die Polizei im persönlichen Bereich der Eheleute.

Bereits am Freitag, 22.05, war es zu einem ähnlichen Vorfall gekommen. Dazu äußerte sich bis jetzt keiner der beiden Männer.

Streit in Obdachlosenunterkunft in Memmingen: Mann durch Messerstich verletzt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen