Körperverletzung
Mann (27) verprügelt Fußgänger in Memmingen - Grund unbekannt

Mann verprügelt Fußgänger in Memmingen
  • Mann verprügelt Fußgänger in Memmingen
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Mittwochabend, sind ein junger Mann und eine junge Frau, zu Fuß in der Lindenbadstraße Richtung Münchnerstraße unterwegs, als plötzlich von hinten ein Pkw-Fahrer mit seinem Pkw auf den Geschädigten zusteuerte, über den Randstein fuhr und eine Vollbremsung durchführte. Der 27-jährige Mann stieg daraufhin aus, ging auf den Geschädigten los und schlug ihn mindestens ein Mal in das Gesicht. Anschließend drückte er den Kopf des jungen Mannes gegen eine Steinmauer.

Das Geschehen wurde von einem zufällig anwesenden Polizeibeamten beobachtet, der daraufhin Pfefferspray einsetzen musste. Über den Grund des Streites gibt es bislang keine Hinweise, die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen