Special Blaulicht SPECIAL

Gewalt
Körperverletzung am Memminger Schrannenplatz: Opfer gesucht

Am Sonntag, gegen 3:15 Uhr, kam es am Schrannenplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Ein alkoholisierter 17-Jähriger, schlug einen bislang unbekannten Geschädigten mit der Faust.

Das wurde von unbeteiligten Zeugen beobachtet. Der Geschlagene entfernte sich vom Tatort.

Beim Eintreffen der Streife zeigte sich der junge Mann aggressiv und unkooperativ. Er musste aufgrund seines Verhaltens in Sicherheitsgewahrsam genommen werden.

Die Ermittlungen ergaben, dass er zuvor aus seinem Heim abgängig gemeldet war. Es wird gebeten, dass sich der Geschlagene bei der Polizeiinspektion Memmingen unter Telefonnummer: 08331/1000-0 meldet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen