Im Baustellenbereich auf der A96 bei Buxach bis zu 50 km/h zu schnell

Derzeit laufen Sanierungsarbeiten der Buxachtalbrücke welche vermutlich noch mehrere Wochen andauern werden. Auf Grund des Baustellenverkehrs und auch zum Schutz der dort eingesetzten Bauarbeiter wurde in diesem Bereich die zulässige Geschwindigkeit mittels entsprechender Beschilderung auf 60km/h reduziert.

Ein Team der technischen Verkehrsüberwachung der APS Memmingen überprüfte am gestrigen Donnerstag den dortigen Durchgangsverkehr und stellte in nur drei Stunden bei insgesamt 215 Verkehrsteilnehmern, teils gravierende, Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Der Spitzenreiter war bei erlaubten 60 km/h mit 110 km/h gemessen worden.

Die Betroffenen erwarten entsprechende Anzeigen, Punkte in der Verkehrssünderdatei sowie Fahrverbote. Auf Grund der hohen Beanstandungsquote wird die Autobahnpolizei Memmingen in diesem Bereich auch in den nächsten Tagen und Wochen weitere Kontrollaktionen durchführen.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019