Verkehr
Geschwindigkeitskontrollen auf der A96 am Kohlbergtunnel bei Erkheim

Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)

Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der A96 im Bereich des Kohlbergtunnels wurden gestern am späten Abend durch Messbeamte der APS Memmingen insgesamt knapp 80 Verkehrsteilnehmer mit zum Teil erheblich überhöhter Geschwindigkeit festgestellt.

In den knapp vier Stunden der Überwachung überschritten 50 Verkehrsteilnehmer die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h mit mehr als 20 km/h was eine Anzeige und einen Punkt zur Folge haben wird. Spitzenreiter war ein Autofahrer mit 160 km/h. Hier sieht der Bußgeldkatalog ein Bußgeld von 240 Euro sowie zwei Punkte im Zentralregister vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019