Verkehr
Fünf Verletzte nach Unfall auf A7 zwischen Woringen und Memmingen

Ein auf der BAB A7 in Richtung Norden fahrender 32-jähriger Mann aus Mönchengladbach erkannte gegen 11:00 Uhr zu spät, dass das vorausfahrende Fahrzeug abbremst. Der 32-Jährige versuchte noch nach rechts auszuweichen, erwischte aber trotzdem noch mit seinem linken vorderen Eck das rechte Heck des abbremsenden Fahrzeugs aus Kassel.

Dieses wurde herumgeschleudert und prallte mit der Beifahrerseite auf den davor befindlichen Pkw. Durch seinen Ausweichversuch fährt der Unfallverursacher noch auf den, auf der rechten Spur stehenden Land Rover aus Belgien, auf. Der 48-jährige Fahrer des abbremsenden Fahrzeugs aus Kassel kommt, durch den Unfall mittelschwer verletzt, ins Krankenhaus Memmingen.

Der Unfallverursacher, seine Mitfahrerin sowie zwei Insassen des belgischen Pkw werden mit leichten Verletzungen im Krankenhaus in Ottobeuren behandelt. Zur Unfallaufnahme und anschließenden Bergung der beteiligten Fahrzeuge musste die Autobahn zwischen den Anschlussstellen Woringen und Memmingen Süd über 1 ½ Stunden komplett gesperrt werden. Die Feuerwehr Woringen unterstützte in dieser Zeit bei der Verkehrslenkung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen